Zurück

Die Ausgangssituation

Nie zuvor gab es schnellere Verbreitungsmöglichkeiten für eine Idee. Genau das nutzen junge Unternehmen, um gezielt einzelne Produkte, Sortimente oder gar ganze Branchen anzugreifen. Disruption lautet der Schlachtruf der Märkte. Etablierte Unternehmen brauchen eine Antwort, um Produkte und Services innovativ zu erfinden oder weiterzuentwickeln. Eine Situation, in der Agilität ein zentraler Schlüssel ist. Mit neuem Blick auf bestehende Möglichkeiten und schlagkräftige Teams setzen wir genau dort an und schaffen mit Ihnen gemeinsam Innovationen in substantieller Qualität und hohem Tempo.

Was wir tun

Unsere Inhalte zielen auf harte Faktoren der Marktrelevanz, ebenso wie auf weichere Faktoren, die Ihr Unternehmen in der Innovationsentwicklung zukünftig effektiver befähigen. So analysieren wir mit Ihnen die Situation des Marktes und der Kundenerwartungen genau und etablieren Methoden zum Verlassen tradierter Routinen und Denken neuer Wege, d.h.:

  • Erkennen und Bewerten neuer, möglicherweise disruptiver, Produkte oder Services
  • Entwicklung von Lösungskonzepten über zeitgemäße Ableitungen und kontinuierlichen Perspektivenwechsel
  • Bildung heterogener, cross-funktionaler Flow-Teams mit hohem Freiheits- und Wirkungsgrad
  • „Open Innovation“ durch Integration externer Partner oder Kunden
  • Anwendung verhaltensorientierten Innovationsmanagements

Ziel ist es, in einer globalen Welt, in der Wettbewerber nur einen „Klick“ entfernt sind, Innovationsteams zur Höchstleistung zu befähigen. Für neue sichtbare Innovationskraft nach innen und im Markt.

Wie wir vorgehen

Mit unserer Beratungsleistung zum Innovationsmanagement sind wir nachweislich bei namhaften Unternehmen im Produkt- und Dienstleistungsumfeld erfolgreich. Mit plakativen Ergebnissen. Wir haben Methoden und Werkzeuge entwickelt, die Innovationskräfte in Ihrem Unternehmen vorantreiben und neue Rahmen für Sie aufzeigen.
In Schritt 1 reflektieren wir Chancen und Herausforderungen im veränderten Rahmen und leiten die relevanten Agilitätsmechanismen ab, um die Innovationsteams auf einen höheren Effizienzlevel zu heben. Wir analysieren gegebene GAPs und beschreiben agile Projekt- und Organisationsformate für die Erzielung überragender Ergebnisse.

Dauer: 3-5 Tage (Schritt 1)

Das Ergebnis

Im Anschluss an unseren Beratungsleistungen aus Schritt 1 erhalten Sie ein Ergebnisdokument, das individuell für Ihr Unternehmen Antworten auf zentrale Leitfragen liefert und Lösungswege aufzeigt:

  • Wie sehen die Innovationsfelder aus?
  • Welche sind die Top-Stellhebel zur Zielerreichung?
  • Welcher Art von agiler Führungskompetenz bedarf es?
  • Wie und wo muss Agilität und Flow im Innovationsprozess stattfinden?
  • Wie gut ist Ihr Unternehmen auf veränderte Innovationszyklen und Innovationsprozesse vorbereitet?
  • Wie sieht ein Umsetzungsplan aus?

Und jetzt Sie

Entstehen Innovationen in Ihrem Unternehmen zielgerichtet und greifbar? Gibt es Anzeichen im Markt, die Sie zu innovativem Handeln zwingen? Sprechen Sie uns gerne für ein erstes Gespräch an.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.